ROBINIE IN DER MORGENSTRASSE

Am Montag bekam die Robinie in der Morgenstraße nun ihr angekündigtes „Dreibein“. Zuerst wurden Bodenanker gesetzt, dann wurden die Stützen aus Robinienholz angebracht. Im oberen Teil wurde die Last durch weitere Querstämme abgefangen. Einen Tag später erfolgte dann die Fixierung der Äste. Die mächtigen Dimensionen sind wohl wegen des Gewichtes und der Statik notwenig. Eine… Weiterlesen ROBINIE IN DER MORGENSTRASSE

DREI JUNGS AUS WEIER

Drei junge Männer aus Ettlingenweier, nämlich Hans-Michael Koch, Felix Spohn (war grad nicht da) und Valentin Utz haben Freude an regionalen Produkten und stellen unter „Hülle und Fülle“ seit einiger Zeit selbst Maultaschen mit verschiedenen Füllungen her. Diese sind etwas grober als gewöhnlich, damit man nämlich auch noch schmeckt, was man isst. 😊 Da alle… Weiterlesen DREI JUNGS AUS WEIER

ROBINIE IN DER MORGENSTRASSE

Die altehrwürdige Robinie in der Morgenstraße soll ein Stützkorsett aus einem Robiniendreibock erhalten, damit sie noch lange an Ort und Stelle stehen kann.Da sie zwischenzeitlich nicht mehr sehr standsicher ist und ein entsprechender Rückschnitt ihre Vitalität durch Entfernung lebenswichtiger Blattmasse sehr reduzieren würde, hat sich das Stadtbauamt zu dieser Maßnahme entschieden. Der Pfahldreibock wird die… Weiterlesen ROBINIE IN DER MORGENSTRASSE