NEUE KRIPPE VON RUDI BANNWARTH

In Zusammenarbeit mit dem Weirer Künstler Rudi Bannwarth haben die Ökumenische Citykirchenarbeit „fächersegen“ und das Gemeindeteam St. Stephan die weihnachtliche Krippenszene ins Karlsruhe des Jahres 2022 transformiert. Die „Karlsruher Citykrippe“ mit 30 Zentimeter großen Holzfiguren ist vom 8. Dezember bis 8. Januar in der Citykirche St. Stephan zu sehen. Da steht Maria an der Straßenbahnhaltestelle neben einem KSC-Fan, Josef neben einer Krankenschwester.

Die Einweihung ist jetzt am Donnerstag um 17.30 Uhr in St. Stephan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s